Kostenloser versand für bestellungen über 50 €
 
Für den Versand HEUTE

Aminosäuren

Essentielle Aminosäuren sind die Untereinheiten von Proteinen und kommen in der Natur hauptsächlich, aber nicht ausschließlich in der Muskulatur vor, einschließlich der freiwilligen Skelett-Aminosäuren. Wir können sie in essentielle und nicht essentielle Kategorien unterteilen, wobei wir die beiden Kategorien danach unterscheiden, dass erstere zusammen mit Nahrungsmitteln oder Nahrungsergänzungsmitteln eingenommen werden müssen, während letztere durch den Stoffwechsel selbst produziert werden können. Unter den wesentlichen Elementen finden wir insgesamt 9 Elemente, einschließlich verzweigtem Bcaa: Phenylalanin, Isoleucin, Lysin, Leucin, Methionin, Threonin, Trypophan, Valin und Histidin.

Es gibt auch Aminosäuren, die als bedingt essentiell definiert sind, dh vom Körper synthetisiert werden, jedoch nicht in ausreichendem Maße, um bestimmte Bedürfnisse zu befriedigen. Im Sport sollte zum Beispiel beachtet werden, dass psychophysischer Stress auch die Integration anderer Aminosäurenährstoffe wünschenswert macht, wie zum Beispiel: Glutamin, Arginin, Glycin, Prolin, Taurin, Cisterin und Tyrosin.

In Kapseln, Pulver oder Tabletten: Sie sind die Basis für den Muskelaufbau

Ein Sportler kann Aminosäuren aus Lebensmitteln entnehmen, insbesondere Eiweiß, edle Quellen mit hohem biologischen Wert wie Molkenproteine, Fleischproteine, heute aber auch pflanzliche Quellen. Tatsächlich gibt es kürzlich eingeführte innovative Formulierungen pflanzlicher Proteine, die eine optimale Versorgung mit essentiellen Aminosäuren gewährleisten, um die Proteinsynthese und die relative plastische Erholung in der Phase nach dem Training zu unterstützen. Diese Art von Produkt eignet sich sehr gut für vegetarische und vegane Sportler sowie für diejenigen, die besonders empfindlich auf den Laktosegehalt von Milchderivaten reagieren.

In den verschiedenen Formulierungen, die Sie kaufen können, finden Sie nicht nur die neun wichtigsten, sondern auch alle anderen, die, wie oben erwähnt, direkt mit Stoffwechselprozessen verbunden sind, die die Ergebnisse im Fitnessstudio verbessern. Sehen wir uns also die Eigenschaften der wichtigsten Makronährstoffe an in dieser Unterkategorie und daher:

  • Arginin wirkt als Vorstufe von Stickoxid, einer vom Körper auf natürliche Weise produzierten Verbindung, die die Erweiterung der Blutgefäße erhöht und zu einer größeren Nährstoffversorgung der Muskeln führt. Dies führt dazu, dass die Synthese von Atp und Proteinen katalysiert wird.
  • Glutamin stimuliert die Freisetzung von GH, wirkt auf die Muskelhydratation durch Volumenbildung der Zellen, verhindert Übertraining und unterstützt das Immunsystem;
  • Tyrosin, Hauptquelle für das Substrat, das für die Synthese einiger Schilddrüsenhormone erforderlich ist, die mit der Geschwindigkeit des Grundstoffwechsels und damit mit dem Gewichtsverlust verbunden sind;
  • Taurin, eine Verbindung mit einer insulinähnlichen Wirkung und einer Stimulation von Stickoxid.

Es gibt viele andere Aminosäuren, die sich im Sport positiv auswirken können, aber die oben aufgeführten sind die wichtigsten. Sehen wir uns also die Eigenschaften von Bcaa an, Elementen, die bis zu 40% des gesamten in den Muskeln vorhandenen Aminogramms ausmachen.

Die anabole Kraft der verzweigtkettigen Aminosäuren Bcaa

Unter allen Arten von essentiellen und nicht essentiellen Aminosäuren, die auf dem Markt erhältlich sind, sind verzweigte Bcaa zweifellos diejenigen, die sich am positivsten auf die Erholung und das hypertrophe Wachstum der Muskeln auswirken. Tatsächlich gibt es neben dem direkten Einfluss auf die Proteinsynthese (Myogenese) eine Reihe weiterer Stoffwechseleffekte, die gemeldet und ernsthaft berücksichtigt werden müssen, und daher:

  • Zunahme des natürlichen Testosterons und gleichzeitige Abnahme des Cortisols, dies sind zwei Hormone, das erste anabole und das zweite proteolytische;
  • Leucin-vermittelte Aktivierung von anabolen Signalwegen für die Zellproliferation wie mTor;
  • Verbesserung der Kraft und der körperlichen Ausdauer, Faktoren, die in direktem Zusammenhang mit der Intensität des Trainings stehen;
  • Unterstützung für eine schnellere Glukosesynthese für die Glukoneogenese und Glykogenwiederherstellung nach dem Training.

Wie man Aminosäuren für maximale Ergebnisse nimmt

Im Allgemeinen variieren der Moment, die Art und die Menge der einzunehmenden Aminosäuren je nach Körpergewicht und zu erzielendem Ergebnis. Versuchen wir also, ein klares Zusammenfassungsschema zu erstellen, um Informationen mit äußerster Einfachheit und Transparenz zu erhalten. Wenn Sie einen Aminosäurekomplex nehmen, dh ein Produkt, das mit allen Arten von Nährstoffen gemischt ist, jedoch keine hohen Dosierungen aufweist, müssen Sie es praktisch als Protein-Lebensmittel betrachten und es dann Ihrer Ernährung hinzufügen, bis Sie es erreichen die gewünschte Proteinquote, um, soweit physiologisch möglich, eine stets positive Stickstoffbilanz aufrechtzuerhalten.

Wenn Sie andererseits ein Produkt einnehmen, das auf mit Leucin angereicherten verzweigten Zweigen basiert, müssen Sie die Dosierung wie folgt berechnen: 1 g netto Nährstoff pro 10 kg Körpergewicht, also ein Viertel vor einem Viertel während und die verbleibende Hälfte am Ende des Trainings und möglicherweise zusätzlich zu einer weiteren Dosis Molkenprotein, aber auch mit Vitargo, um den anabolen Insulinschub zu gewährleisten.

Wenn Sie andere Produkte einnehmen, wie Arginin, Glutamin usw., müssen Sie auch hier den gewünschten Effekt selbst bewerten und die Dosis auf die produktivste Weise selbst verabreichen. Wenn Sie beispielsweise den Arginin-vermittelten Stickoxid-Boost nutzen möchten, nehmen Sie die Dosis vor dem Training ein. Wenn Sie mit derselben Aminosäure den endokrinen Boost von gh verstärken möchten, nehmen Sie es am Abend vor dem Schlafengehen. Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen, da auf den Nährwertkennzeichnungen die entsprechenden Verwendungsmethoden aufgeführt sind. Wenn Sie jedoch Zweifel haben, zögern Sie nicht, uns im Chat zu kontaktieren.

Mögliche Nebenwirkungen und Aminosäure-Wechselwirkungen

Obwohl bei der Verwendung dieser Ergänzungsmittel keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen sind, müssen wir uns daran erinnern, dass in einigen Fällen die Meinung des behandelnden Arztes vor der Einnahme eines Produkts obligatorisch ist. In jedem Fall, in dem Sie an bestimmten Erkrankungen leiden und vor allem die Nieren betreffen, wird die Verwendung von Aminosäurepräparaten ohne vorherige ärztliche Beratung nicht empfohlen.

Es ist auch notwendig, sich bei schwangeren oder stillenden Frauen und auch bei allen Probanden, die eine besondere Empfindlichkeit gegenüber diesen Nährstoffen gezeigt haben, außerhalb der Reichweite von Kindern zu halten. Last but not least kann der pharmakologische Faktor, bei dem einige Aminosäuren mit den in Arzneimitteln enthaltenen Wirkstoffen interagieren können, beispielsweise an Tyramin, ein metabolisches Nebenprodukt von Tyrosin, das bei gleichzeitiger Einnahme von Arzneimitteln zu hypertensiven Krisen führen kann für Depressionen bekannt als l-MAO.

Filtra per Rapporto BCAA
Format
Nach Marke filtern
Nach Preis filtern
Auf Lager

Humapro ist der ideale Ersatz für Molkenproteine, reich an Ajinomoto-Aminosäuren und frei von Gluten und Laktose, hergestellt von Alr Industries.

- 19%
90,00 72,98
Auf Lager

HumaPro Ergänzungspulver basierend auf instantisierten Aminosäuren zur Förderung des Muskelwachstums von Alri

- 9%
80,00 72,98
WENIGE STÜCKE

Super Bcaa Advanced verzweigte Aminosäure der Marke Quamtrax mit zusätzlichem Vitamin B und Glutamin, mehr Energie und Ausdauer beim Training

- 27%
45,00 32,99
WENIGE STÜCKE

Nahrungsergänzungsmittel auf Basis von essentiellen Aminosäuren aus hydrolysiertem Fleisch von MuscleMeds

- 10%
39,00 34,99
NICHT VERFÜGBAR

BCAA Defender 8:1: 1 verzweigtes Nahrungsergänzungsmittel, angereichert mit Leucin und Citrullin sowie Vitaminen und Mineralstoffen, ausgezeichnet sowohl als Post- als auch Pre-Workout

- 29%
26,00 18,59
WENIGE STÜCKE

EAA Pro Instant-Pool an essentiellen Aminosäuren, sehr nützlich, um die Regeneration nach dem Training zu optimieren und so das Wachstum fettfreier Muskelmasse zu erleichtern

- 5%
23,00 21,95
WENIGE STÜCKE

Verzweigte Aminosäuren + Glutaminpulver von Scivation

- 52%
120,00 57,99
WENIGE STÜCKE

EAA + Hydratationsergänzung aus essentiellen Aminosäuren, angereichert mit Verbindungen zur Hydratation des Gewebes, hervorragend vor und nach dem Training, um Leistung und Erholung zu unterstützen

- 21%
50,00 39,49
Auf Lager

Supreme Pure Bcaa 8:1:1 Ergänzung von verzweigtem 8:1:1 hochdosiertem Leucin, ideal zur Beschleunigung der Regeneration nach dem Training, aber auch zur Verringerung von Gewebeschäden während des Trainings

- 20%
25,00 19,99
WENIGE STÜCKE

Verzweigte Aminosäuren Pulver 8:1:1 von Scitec Nutrition

- 30%
31,53 21,98
WENIGE STÜCKE

Trinken Sie Sleep Grow Nighttime Aminos, eine Mischung aus Aminosäuren und anderen Verbindungen zur Verbesserung der nächtlichen Erholung, wirkt auf GH, Proteinsynthese, freie Radikale und Gelenke

- 33%
80,00 53,97
WENIGE STÜCKE

Aminoject Supplement auf Basis von bcaa mit Zusatz von Glutamin, Citrullin und Elektrolyten, ideal zur Maximierung der Energieausbeute und Muskelregeneration, hergestellt von Evogen

- 34%
75,00 49,59
WENIGE STÜCKE

Supreme Bcaa 8: 1:1 neutrales Pulversupplement 100 % verzweigtkettige Aminosäuren mit 8-fach höherer Leucin-Dosis, die maximale Unterstützung der Regeneration nach dem Training

- 53%
40,00 18,74
WENIGE STÜCKE

Supreme Pure EAA-Ergänzung mit essentiellen Aminosäuren im Pool, hervorragend zur Unterstützung der Proteinsynthese und damit zum Wachstum und Erhalt von fettfreier Masse

- 17%
30,00 24,99
WENIGE STÜCKE

Bewährte EAAs-Ergänzung mit essentiellen Aminosäuren mit massiver Dosis in verzweigten, mit Elektrolytmineralien angereicherten, um die Wiederherstellung von Flüssigkeit und kontraktile Funktion zu unterstützen

- 9%
55,00 49,98
WENIGE STÜCKE

Amino Fuel EAA-Ergänzung auf Basis von Aminosäuren bcaa und Glutamin, angereichert mit anderen essentiellen Substanzen, sehr nützlich als Unterstützung der Proteinsynthese in der Erholungsphase nach dem Training

- 31%
45,00 30,97