Kostenloser versand für bestellungen über 50 €
 
Für den Versand HEUTE
Bcaa 8:1:1 Zero 250g biotech usa

Bcaa 8:1:1 Zero 250g

BU_BCAA_ZERO_811_KOL
Bcaa 8:1:1 Null verzweigtkettige Aminosäuren angereichert mit Leucin mit einer achtfach höheren Dosis für maximalen Anabolismus und antikatabole Wirkung
Preis in Punkte: 4598 Punkte
Bonuspunkte: 115 Punkte
22/02/2027
- 20%
Listenpreis: 30,00 23,99
1 Artikel
+

Bcaa 8:1:1 Zero 250g von Biotech USA, ein 100% verzweigtkettiges Aminosäuren-Supplement mit einem achtfach höheren Leucin-Verhältnis, um einen maximalen anabolen hypertrophen aber auch Anti-Protein-Boost zu erzielen. Dieses Produkt ist direkt mit dem Muskelwachstum verbunden und gehört zu den effektivsten zur Unterstützung der Proteinsynthese sowie einer ganzen Reihe anderer Effekte, die wir weiter unten im Detail sehen werden.

Das erste, was bei dem Supplement zu beachten ist, bezieht sich jedoch auf die Tatsache, dass diese Aminosäuren für den Menschen essentiell sind und daher täglich über die Nahrung und ggf.

In sportlicher Hinsicht ist sich die Wissenschaft einig, dass der Mangel oder Mangel auch nur einer der EAAs (essentielle Aminosäuren) die Proteinsynthese stark hemmt, so dass die Bedeutung einer solchen Ergänzung in Bezug auf eine Sportart wie das Bodybuilding gut abgeleitet wird.

Bcaa 8:1:1 Zero: weil Leucin immer zugesetzt wird

Obwohl alle Verästelungen mit Hypertrophie verbunden sind, ist Leucin dasjenige mit dem größten anabolen Potenzial und auch von endokriner Wirkung, und tatsächlich kann es:

  • aktivieren das Senden von anabolen Zellproliferationssignalen wie mTor. Dies sind Signale, die bei menschlichen Säugetieren zur Zellteilung genutzt werden und daher auch mit hyperplastischem Muskelwachstum verbunden sind;
  • Optimierung der Produktion von Testosteron, einem der wichtigsten anabolen Hormone des Menschen. Kurz gesagt, diese Substanz ist in der Lage, die Zellen aufnahmefähiger für die zum Muskelaufbau verwendeten Aminosäuren zu machen;
  • verringert Cortisol, ein proteolytisches Hormon, das als Reaktion auf psychophysische Stresszustände, wie sie auch durch schweres Training hervorgerufen werden, ausgeschüttet wird;
  • reduziert die schmerzhaften Auswirkungen des Doms-Effekts, es handelt sich um einen verzögerten Beginn von Schmerzen, die etwa 4-8 Stunden nach dem Ende des Trainings auftreten, die durch Gewebeschäden durch Gewichtheben verursacht werden;
  • es verbessert, aber hier zusammen mit Isoleucin und Valin, die Resynthese von Glykogen, einem Polymer der Glukose, das die Energiereserven darstellt, die in den Muskeln und in der Leber gespeichert sind.

 

Spezifische Verwendung und Dosierung von Bcaa 8: 1: 1 Zero

Was die beste Art der Einnahme des Produkts betrifft, beobachten wir, wie sich dasselbe je nach dem von Ihnen gewünschten Ziel ändert, und daher:

  • Als Anabolika nach dem Training nehmen Sie die volle Dosis (zu berechnen als 1 g netto alle 10 kg Körpergewicht durch Anpassung der überschüssigen Dosis) unmittelbar nach dem Training und möglicherweise zusammen mit einer Nahrungsquelle, die die Freisetzung des Insulinpeak zur Förderung des Übergangs von Aminosäuren aus dem Blut in die Muskulatur. Zu diesem Zweck können Sie Vitargo verwenden, ein Kohlenhydrat mit niedriger Osmolarität und schneller Freisetzung ins Blut;
  • als Pre- und Intra-Workout um die Muskulatur besonders in der Schlankheitsphase besser zu erhalten, nehmen Sie einfach die gleiche Dosis so aufgeschoben, ein Viertel vorher, ein Viertel während und die Hälfte am Ende immer mit Vitargo (nur im Post-Workout) ein.

In letzter Hinsicht erinnern wir daran, dass die antiproteolytische Wirkung von Bcaa 8:1:1 Zero vor allem durch Leucin und seine beiden Stoffwechselnebenprodukte KIC und HMB vermittelt wird, die aufgrund ihrer hohen antikatabolen Wirkung auch als spezifische Produkte verkauft werden Eigenschaften.

Bewertungen Bcaa 8:1:1 Zero 250g

Bewertung

0 Rezension|Rezensionen
Geschmack =   
Preis =   
Qualität =   

Keine Beiträge gefunden.

FAQ nicht anwesend!